NW: "Begegnung mit einer Wundertüte" - Konzert und Präsentation einer Digitalorgel am 23. Februar 2020

Als "Wundertüte" beschreibt Philipp Tenta in der Neuen Westfälischen Zeitung die Digitalorgel Kisselbach Gloria concerto 355cc.

Sehr treffend - denn die Möglichkeiten des Instruments sind für die Studierenden in Herford tatsächlich vielfältig und wertvoll. Und nicht weniger für das Publikum. Lesen Sie

vom Potenzial der Digitalorgel für das Kirchenmusikstudium. 

Für die Anschaffung der Orgel haben wir durch Spenden und Haushaltsmittel bereits mehr als die Hälfte der erforderlichen 32.000 Euro zusammen. Wenn Sie durch eine Spende die Anschaffung dieser Orgel für unsere Studierenden unterstützen möchten, freuen wir uns sehr!

Gleichzeitig danken wir an dieser Stelle nochmal allen, die in den vergangenen Wochen und Monaten bereits zugunsten der Digitalorgel gespendet haben!

Spendenkonto
KD-Bank eG
Empfänger: Landeskirchenkasse der EKvW
IBAN: DE88 3506 0190 2000 3000 23
BIC: GENODED1DKD
Verwendungszweck: RT620.0281.00.2200 E-Orgel + Ihre Anschrift (für eine Spendenbescheinigung)

(*) Neue Westfälische, 25. Februar 2020. Texte und Fotos aus der Neuen Westfälischen sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion.