VERSCHOBEN AUF 2021, 16.-19. September: Masterclass Chorleitung mit Prof. Hildebrand Haake (ursprünglich 24.-27. September 2020)

Hochschule für Kirchenmusik
Parkstraße 6, Herford

Für fortgeschrittene Student*innen, hauptamtliche Kirchenmusiker*innen, sonstige Dirigent*innen mit entsprechender Praxiserfahrung

Programm

Heinrich Schütz und seine Zeitgenossen: Exemplarische Werke und Aufführungspraxis. 

U.a. Werke aus Psalmen Davids, Cantiones sacrae, Litaneien, Becker-Psalter, Passionen, Exequien, Historien, Symphoniae sacrae.

  • Werke a-cappella bzw. mit Continuo
    (Fragen einer historisch naheliegenden oder implizierten Instrumentierung)
  • Werke mit obligatem Instrumentarium

Themenfelder

  • Wort-Ton-Verhältnis: Musikalische Rhetorik, Figurenlehre, exemplarische Analysen
  • Historische Stimmungssysteme: Intonationsunterschiede (exemplarisch),
    Konzepte zur Etablierung nicht gleichschwebender Temperatur, 
    Tonarten, Transpositionen, Stimmtonhöhen, Chiavetten
  • Sprachbehandlung, Beziehungsfeld Text-Musik: Klangverlauf der Deklamation,
    Wortformung (Auswirkung auf musikalische Artikulation / analoge instrumentale Umsetzung), natürliche Sprachgestalt (in den Grenzen der historisch möglichen Differenzierung der Notenwerte im vorliegenden Notentext), Dramaturgische Verläufe, Formulierung in musikalischen Formkonzepten

Proben-Ensemble
Chor: Westfälische Kantorei
Instrumental-Ensemble: Truhenorgel, Violoncello, Violone, Laute oder Cembalo
Eventuell Chor-Solist*innen

Hinweise und Voraussetzungen

  • Max. 10 aktive Teilnehmer*innen - bei mehr als 10 Anmeldungen erfolgt die Zulassung in der Reihenfolge des Eingangs, ggf. per Nachrückliste
  • Aktive Teilnehmer*innen am kompletten Kurs erhalten grundsätzlich die Möglichkeit, im Abschlusskonzert zu dirigieren
  • Passive Teilnehmer*innen können im Chor mitwirken (maximal 10 Mitsänger*innen) - bei Interesse ist mit der Anmeldung die qualifizierte Chorpraxis in einer Kantorei oder in einem Vokalensemble nachzuweisen
  • Aktive und passive Teilnehmer*innen am kompletten Kurs zahlen bei frühzeitiger Anmeldung bis zum 1. August 2020 einen reduzierten Beitrag (siehe unten, Kursgebühr).

Kursgebühr

Aktive Teilnahme

 

Normal

Studierende

Komplett

160,-

80,-

Bei Anmeldung bis 01.08.2020

130,-

65,-

Pro Tag

70,-

35,-

Teilnahmegebühren ohne Verpflegung und Übernachtung

Passive Teilnahme

 

Normal

Studierende

Komplett

80,-

40,-

Pro Tag

35,-

15,-

Teilnahmegebühren ohne Verpflegung und Übernachtung 

 

Kurszeiten

Donnerstag, 24. September 2020

18.30-19.00 Uhr Ankunft und Imbiss
19.00-21.30 Uhr Einführung und Unterricht / Arbeitseinheit

Freitag, 25. September 2020

10.00-17.30 Uhr Unterricht / Arbeitseinheit (mit Pausen)
19.00-21.30 Uhr Unterricht / Arbeitseinheit mit Chor

Samstag, 26. September 2020

10.00-15.30 Uhr Unterricht / Arbeitseinheit mit Chor (mit Pausen)
16.00-21.00 Uhr Unterricht / Arbeitseinheit mit Chor und Instrumenten (mit Pausen)

Sonntag, 27. September 2020

12.00-13.30 Uhr Unterricht / Arbeitseinheit
14.30-16.00 Uhr Anspielprobe (Petrikirche)

17 Uhr Konzert

Übernachtung

Die Hochschule hat für den Zeitraum des Kurses eine Ferienwohnung reserviert (Entfernung zur Hochschule ca. 2,2 km). Die Kosten pro Person hängen von der Belegung ab, sie liegen aber in aller Regel unter den Kosten für Übernachtungen in einem der Herforder Hotels. Bei voller Belegung der Wohnung erfolgt die Unterbringung in einem Doppelzimmer mit einer anderen Teilnehmerin bzw. einem anderen Teilnehmer. Wenn Sie eine Unterbringung in der Ferienwohnung wünschen, geben Sie dies bitte in Ihrer Anmeldung an.

Auch eine kleine Auswahl Herforder Hotels haben wir für Sie zusammengestellt (Download). Buchungen dort wollen Sie bitte selbst vornehmen.

Anmeldung

Zur Anmeldung (bis 05. September 2020) senden Sie bitte eine E-Mail mit folgenden Angaben:

  1. Name, Vorname, Geburtsdatum, Rechnungsanschrift
  2. Telefonnummer für Rückfragen
  3. Stichworte zu Ihrem musikalischen Werdegang und Ihrer aktuellen musikalischen Tätigkeit
  4. Für aktive Teilnahme: Angaben zu Ausbildung und Praxiserfahrung als Dirigent*in
  5. Passive Teilnehmer*innen mit Interesse an Mitwirkung im Chor: Angaben zur Chorerfahrung
  6. Ggf. Anmeldung zur Übernachtung in einer Ferienwohnung (siehe oben)

Hinweis wegen der Corona-Pandemie

Der Kurs findet vorbehaltlich der dann geltenden Hygiene- und Verhaltenbestimmungen zum Schutz vor dem Corvid-19-Virus statt. Selbstverständlich erhalten Sie bei Absage des Kurses seitens der Hochschule Ihre Kursgebühr vollständig zurückerstattet.