"Park-Street-Band"

Foto: EKvW

Seit dem Wintersemester 2012/13 existiert an der Hochschule eine Hochschulband mit dem bezeichnenden Namen Park-Street-Band. Die Band probt an ausgewählten Terminen ca. 6-7 Mal pro Semester und versteht sich einerseits als praktische Übung für popularmusikalisches "Feeling", andererseits auch als ein festes Ensemble der Hochschule, welches schon zu offiziellen Anlässen der Westfälischen Landeskirche gern eingeladen wurde. Auch ein Hochschulseminar mit der südafrikanischen Sängerin Bonita Niessen wurde von der Park-Street-Band gestaltet und begleitet. Die Leitung der Band wird von Prof. Matthias Nagel und ambitionierten Studierenden übernommen.