Full House: Die Studierenden zeigen in ihrem allherbstlichen Konzert musikalische Vielfalt vor großem Publikum

Mit einem abwechslungsreichen Programm, fröhlich, fantasievoll und auch mal nachdenklich, begeisterten die Herforder Studierenden rund 80 Zuschauer in der Aula der Hochschule.

Ihrem diesjährigen, von Martin Luther entlehnten Motto wurden sie voll gerecht: "Nun freut euch, lieben Christen g'mein!" Anlass zur Freude waren nicht nur die musikalischen Darbietungen, sondern auch die herzliche Moderation und kleine "Gags", u.a. die Bläserstimmen aus dem Off (unter der Zuschauertribüne).

Nun freut euch, lieben Christen g'mein - Konzert der Studierenden in Herford

Erstellt am 18.10.2018
  • Montag, 12. November, 20.00 Uhr
  • Aula der Hochschule, Parkstraße 6, 32049 Herford
  • Eintritt frei, Spende erbeten.

Einmal im Jahr gestalten die Studentinnen und Studenten der Hochschule für Kirchenmusik ein Konzertprogramm unter dem Motto eines Chorales aus dem Evangelischen Gesangbuch. In diesem Jahr lautet es: "Nun freut euch, lieben Christen g'mein".

Mit ihrem Konzertprogramm lassen die Studentinnen und Studenten Werke erklingen, in denen Melodie, Text und Geist des Chorals in unterschiedlicher Weise präsent sind. Im Verlauf des Konzertabends kommt die ganze instrumentale und stimmliche Bandbreite zum Einsatz, die zur Ausbildung gehört, und mit der die Hochschule die Studierenden auf die vielfältigen Aufgaben als Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker vorbereitet: Chor, Sologesang, Orgel, Klavier, Blechbläserensemble und Band - also: Save the date!

Mehr Informationen in Kürze auf dieser Website.