28. November 2019: Open Class - Groove & Brass. Arrangements für Posaunenchöre.

Erstellt am 28.11.2019

28. November 2019, 10-17 Uhr
Evangelische Pop-Akademie, Ruhrstraße 48, Witten

Referent*innen:
KMD Peter Hamburger (Ev. Kirche von Kurhessen-Waldeck), Prof. Monika Hofmann (Hochschule für Kirchenmusik der Evangelischen Kirche von Westfalen), LPW Werner Petersen (Nordkirche)

Programm

Wie bekommt man Groove in den Posaunenchor? Wie arrangiert man eine Funk-Nummer, eine Pop-Ballade, oder einen Latin-Song für einen Posaunenchor - und zwar so, dass es cool klingt und dabei auch noch spielbar ist? Welche sinnvollen Tipps müssen beachtet werden, welche bläserischen Aspekte gilt es zu bedenken? In dieser Open Class geht es um das Handwerkszeug zum Arrangieren. Eigene Arrangement-Ideen der Teilnehmenden können eingebracht werden.

Voraussetzungen

Musikalisches Grundverständnis sowie Notenkenntnisse sollten vorhanden sein. Besonders interessant für Leiterinnen und Leiter von Posaunenchören und engagierte Bläserinnen und Bläser.

Kosten

49,00 Euro (erm. 39,00 Euro)

 

Anmeldung

Anmeldung über die Ev. Pop-Akademie